: SSG Reutlingen/Tübingen:
Menu

Beide Landestitel für die SSG

Stuttgart-Feuerbach, 07.02.2016

Beim württembergischen Landesfinale der Jugendmannschaftsmeisterschaften im Schwimmen in Stuttgart-Feuerbach sicherte sich die Mannschaft der weiblichen C-Jugend der SSG RT/TÜ souverän mit 10838 Punkten klar den ersten Platz,

vor der SV Region Stuttgart mit 8764 Punkten und der SG Neckar/Enz mit 8552 Punkten. Es schwammen Luca Braun, Mette Biehal, Sophia Kübler, Katja Brand, Amelie Banke und Laura Kienast. Die zweite Mannschaft der SSG konnte mit 6920 Punkten den 6. Platz unter den 12 Mannschaften verteidigen. Hier schwammen Emelie Fischer, Merit Maier, Noemie Müller, Marit Biehal, Lena Then, Leonie Nußmann und Sophia Magdalena Besov.
Die aus den Jahrgängen 2003 bis 2006 zusammengestellten Teams hatten in kurzer Zeitfolge hintereinander zweimal zwölf Wettkämpfe zu schwimmen: 50 und 100 Meter pro Lage, 100 und 200 Meter Lagen, 4x50 Meter Freistilstaffel und 4x50 Meter Lagenstaffel.
Auch das Ergebnis der Jungenmannschaft der SSG mit 6459 Punkten konnte nicht getoppt werden. So ließen sie die SV Schwäbisch Gmünd mit 6014 und die SG Neckar/Enz mit 5579 Punkten deutlich hinter sich.
Gold erschwamm sich so das Team bestehend aus Niklas Schreiner, Camillo Steinhauser, Jonas Philippeit, Alexander Strölin, Maxim Castor, Ulrich Pfister, Yannick Nußmann und Maximilian Besov.

veröffentlicht von: ssg_administrator am: 13.Feb.2016
Links
Über uns
Grundvereine
© 2016 SSG Reutlingen/Tübingen
CakePHP: the rapid development php framework

CakePHP 2.9.9