: SSG Reutlingen/Tübingen:
Menu

Zwei Schwimmer – Zwei Medaillen

Magdeburg, 16.-18.06.2017

Eveline Lippet schwamm zu Silber über 50 Meter Rücken bei den 49. Deutschen Meisterschaften der Masters im Schwimmen. Mit der Zeit von 35,29 Sekunden verpasste sie nur um 3/10 Sekunden Gold in ihrer Altersklasse (AK 35). Ulrich Fischer (AK 50) hatte zuvor in einem ebenso knappen Schlussspurt Bronze

Ihn trennte weniger als eine halbe Sekunde vom Goldmedaillengewinner aus Hannover. Die beiden Mastersschwimmer freuten sich sehr, die Edelmetalle für die SSG Reutlingen/Tübingen geholt zu haben, denn bei diesen Meisterschaften waren sie auf sich allein gestellt. Ferienbedingt war keine SSG-Staffel am Start. Normalerweise sind die Masters-SSG-Staffeln zuverlässige Podestkandidaten.
Darüber hinaus erreichten beide auf ihren anderen Strecken TOP 10 Platzierungen. Lippet schwamm auf Platz 4 über 50 Meter Schmetterling in 33,22 Sekunden und Platz 5 über 50 Meter Freistil in 30,08 Sekunden in persönlicher Bestzeit. Fischer wurde 4. über 200 Meter Lagen (2:46,50 Minuten), 6. über 50 Meter Schmetterling in 30,20 Sekunden und 50 Meter Brust in 35,17 Sekunden, 8. über 100 Meter Freistil in 1:02,66 Minuten und 9. über 50 Meter Rücken in 37,09 Sekunden.
Eveline Lippet ist Abteilungsleiterin Schwimmen der TSG Reutlingen, Ulrich Fischer ist stv. Vorsitzender des Tübinger Schwimmvereins. Gemeinsam mit dem SSV Reutlingen 05 starten die drei Vereine als SSG Reutlingen/Tübingen bei den Wasserballern, Synchronschwimmerinnen und Schwimmern. Die 1. Mannschaft der SSG schwimmt in der 2. Bundesliga.

veröffentlicht von: ssg_administrator am: 25.Jun.2017
Links
Über uns
Grundvereine
© 2016 SSG Reutlingen/Tübingen
CakePHP: the rapid development php framework

CakePHP 2.9.9