: SSG Reutlingen/Tübingen:
Menu

15 Starts – 15 Medaillen

Leimen, 07./08.10.2017

Die Schwimmer der SSG Reutlingen-Tübingen holten Gold bei den Baden-Württem-bergischen Mastersmeisterschaften.

Aus unterschiedlichsten Gründen war von der 30-köpfigen SSG Masters Mannschaft leider nur eine kleine Rumpfmannschaft am Start. Diese kleine Mannschaft erkämpfte jedoch eine makellose Bilanz. Jeder Start führte zu einem Podestplatz. Heiner Terton (AK 50), Stefan Löffler (AK 40) und Ulrich Fischer (AK 50) – siehe Bild v.l.n.r. – schwammen sieben Mal ganz oben auf das Siegerpodest. Fischer holte Gold über 100 Meter Schmetterling in 1:08,91 Minuten, 200 Meter Lagen (2:41,77 Minuten), 100 Meter Brust (1:20,87 Minuten) und 100 Meter Rücken (1:17,98 Minuten). Terton schlug über 200 Meter Brust (3:02,80 Minuten) und 50 Meter Freistil (27,64 Sekunden) als Erster an. Löffler sprintete über 100 Meter Lagen (1:09,95 Minuten) zum Sieg. Nicht ganz Gold aber immerhin Silber erkämpfte sich Löffler über 50 Meter Brust (34,39 Sekunden), 100 Meter Brust (1:16,32 Minuten), 200 Meter Brust (2:46,72 Minuten), 200 Meter Lagen (2:32,13 Minuten) und 400 Meter Freistil (4:50,48 Minuten). Terton wurde Zweiter über 100 Meter Freistil (1:01,49 Minuten) und Fischer holte den zweiten Platz über 50 Meter Schmetterling (30,37 Sekunden) sowie den dritten Platz über 100 Meter Freistil (1:01,73 Minuten).

veröffentlicht von: ssg_administrator am: 10.Oct.2017
Links
Über uns
Grundvereine
© 2016 SSG Reutlingen/Tübingen
CakePHP: the rapid development php framework

CakePHP 2.9.9